Typen von Fußbodenheizungen

Elektrisch oder Warmwasser?

Fußbodenheizungen sind Flächenheizungen. In der Regel werden sie mit Warmwasser betrieben, das in Heizungsrohren zirkuliert. Diese werden entweder im oder auf dem Estrich – dennoch von außen her unsichtbar – in der Bodenkonstruktion installiert.

Eine zeitgemäße Ergänzung zu Warmwasser- Fußbodenheizungen stellen elektrische Heizsysteme dar. Sie bestehen aus Heizkabeln, die im zu erwärmenden Bereich direkt unter dem Bodenbelag verlegt werden. Zeitgesteuert ist hiermit eine temporäre punktuelle oder auch großflächige Erwärmung von Bodenbelägen möglich.

Sie überlegen, für welches der beiden Systeme Sie sich entscheiden sollten, welches System am besten zu Ihnen passt? Das Schöne ist: Schlüter-Systems passt immer! Für maximale Flexibilität lassen sich beide Systeme sogar miteinander kombinieren – so finden Sie garantiert die passende Flächenheizung für Ihr Objekt.

Beratung für individuelle Lösungen

Wir orientieren uns an Ihrer individuellen Situation: Leben Sie in einem Neubau? Sanieren Sie einen Altbau? Welche Fußbodenbeläge planen Sie zu verlegen? Wie sieht die Heizsituation bisher aus? Daran angelehnt, bieten wir Ihnen präzise Lösungen an.
Ganz gleich, ob Sie sich dann für eine wassergeführte, eine elektrische Fußbodenheizung oder eine Kombination aus beiden entschieden haben, unsere kompetenten Schlüter-SystemHandwerker sind immer auf dem neuesten Stand der Technik. Dazu zählt für uns die Kenntnis innovativer Systemlösungen  — vom Energiesparen bis zum Wohnkomfort. Sie sind also immer auf der sicheren Seite.

Möchten Sie weitere Beratung?

Mit dem exklusiven BEKOTEC® CompetenceCenter haben Sie jetzt die einzigartige Gelegenheit, alle Möglichkeiten des Keramik-Klimabodens kennen zu lernen. Ein bestens geschulter Fachberater steht Ihnen dabei zur Seite und hilft Ihnen, für Ihr Bauvorhaben die richtige Lösung zu finden.

Mehr erfahren

Jetzt SystemHandwerker finden!

Realisieren Sie Ihren Wohntraum mit einem unserer Schlüter-SystemHandwerker.

Mehr erfahren